drummer’s studio

Die Innenausstattung des df-München spiegelt das Konzept der Transparenz wider: In Glas gehalten, leicht spacig und futuristisch, bietet die Schule auf 250m² ein offenes und kreatives Ambiente für derzeit wöchentlich knapp 500 Schlagzeugschüler/innen zwischen 9 und 80 Jahren bei 16 Lehrern.

Ultra-schalldicht inmitten eines Schwabinger Wohnblocks.

Vorbeischauen lohnt! Sei es nur, um einen Blick auf die Videogalerie der df-Historie und die News am Schwarzen Brett zu werfen, oder die Vibes of drummer’s focus im Original zu inhalieren.

Rundgang durch das drummer’s focus München

Über diesen Link kannst du jederzeit völlig unangemeldet und inkognito einen Rundgang durch das ganze df-München machen:

Zum Rundgang

Noch schöner wäre es natürlich, wenn du uns einfach während der Öffnungszeiten Mo-Do 10-18h besuchst, was ebenfalls jederzeit völlig unangemeldet möglich ist. Gerne gehen wir bei deinem Besuch auf deine persönlichen Anliegen ein und beantworten deine Fragen sofort an Ort und Stelle. Auch Zuschauen bei einer Unterrichtsstunde ist in diesem Zeitraum immer möglich.

Räume & Ausstattung

  • 250m² Gesamtfläche mit neun schallgeschützten und klimatisierten Räumen
  • ausschließlich hochwertige, professionelle und voll ausgestattete Mapex-Drumsets in verschiedenen Konfigurationen (inkl. Double-Bass-Drum und X-Hats) mit fünfteiligen Sabian-Beckensätzen
  • fünf große Unterrichtsräume mit je drei Schlagzeugen (Lehrer/Schüler/Schüler)
  • PA-Beschallung (Bose) für rund 2.000 drumless Playbacks in allen Stilrichtungen
  • Servergestützte Touchscreen-PCs inkl. Schüler-Monitor in allen Unterrichtsräumen
  • Grooven zu Playbacks
  • www-Zugang überall und vieles mehr
  • zwei Übungsräume mit je einem kompletten Drumset
  • digitales Tonstudio mit separatem Aufnahmeraum für den Studio-Lehrgang
  • 70m² offener Aufenthaltsbereich mit 50“ Full-HD TV und 5.1 Surround-Sound für nonstop Musik- und Drum-Lehrvideos
  • Videowall mit Diashows zur Historie des drummer’s focus München
Die Perspektive des Eingang vom drummer's focus München, sobald man die Tür öffnet. Das drummer's focus München befindet sich auf 3 Ebenen: Eingang und Sekretariat im EG, Aufenthalts- und Büroräume der Lehrer und Mitarbeiter  im 1. UG und die Unterrichts- und Übungsräume im 2. UG. Hier geht's 2 Treppen hinab into 'The Vibes of drummer's focus'. Die Perspektive des drummer's focus München auf halber Höhe mit dem Schwarzen Brett für Aushänge jeder Art. So langsam kommen wir dem Herz des drummer's focus München näher ... 200m² Unterrichts- und Übungsräume. drummer's focus München: Ein Traum, der sich selbst erschuf.
Nach einem Vorlauf von 7 Jahren in der Theresienstraße 60 in München-Schwabing, nicht weit vom heutigen Standort, stehen die Unterrichtsräume 1-4 rechts im Bild, die 1990 als schalldichte Spezialanfertigungen eingebaut wurden. Unverändert seit 1990 steht die gesamte rechte Seite bis heute da, als wäre sie gerade eben neu bezogen worden. Nicht im Bild sind das digitale Tonstudio inkl. Aufnahmeraum ganz vorne rechts, Raum 5 (Unterrichtsraum mit Snare-Pads) und der Übungsraum 6, zu denen es ganz hinten rechts um die Ecke geht. Nachdem in 2005 die Kapazität knapp wurde, wurden 2006 die Räume 7 und 8 auf der linken Seite neu hinzu gebaut: Raum 7, ein zweiter Übungsraum (ganz hinten links nicht im Bild) und Raum 8, der fünfte Unterrichtsraum ... in voller Pracht links im Bild ... ready to take off für viele Umlaufbahnen und Reisen zu fernen Drum-Galaxien :) 17 komplett ausgestattete Drumsets der Marke Mapex und 4- bis 5-teilige Beckensätze der Marke Sabian besitzt und benutzt das drummer's focus München insgesamt ... jeden Tag! Jeder Raum des drummer's focus München ist neben den Drumsets noch hightech-mäßig ausgestattet mit Touch-Screen Computern, Monitore für Schüler, Hifi-Anlagen und Bose-PA. Raum 5 des drummer's focus München (Unterrichtsraum für Pad und Snare) und Raum 6, einem von 2 Übungsräumen für Schüler. Hier die Rückwärts-Perspektive des drummer's focus München von hinten in Richtung Treppe und Ausgang/Eingang. Der Aufenthaltsraum des drummer's focus München mit nonstop Video-Kino und der df-Historie in Diashows in 7 Monitoren. Die Stufen zum Erfolg im drummer's focus München :) Auf halber Höhe im drummer's focus München :) An dieser Stelle befinden sich Fotos von df-Schüler-Generationen, die im Laufe von 30 Jahren an Prüfungen teilgenommen haben! Herrlich zu sehen, wie so einige heutige Berühmtheiten früher ausgeschaut haben, als sie noch Schüler/in im drummer's focus München waren! drummer's focus Backstage: Teeküche und Mitarbeiter-Aufenthaltsraum mit Stundenplan und allem, was die df-Lehrer brauchen. Der Blick auf den Ausgang/Eingang des drummer's focus in der Hohenzollernstraße 61a in München-Schwabing. df-Referendar Alex Heinz in Raum 8 im Unterricht. Das kleine digitale Tonstudio im df-München: Im Vordergrund die Regie, im Hintergrund der Aufnahmeraum. Das Herzstück des df-Studios ist ein Tascam SX1 mit 16 physikalischen und 16 virtuellen Kanälen. Hier finden die df-Studiokurse mit Wolfgang Rösch statt. Übungsraum 7 df-Lehrer Rainer Huber in Raum 5 im Unterricht. Schüler in Raum 8 im Unterricht. df-Lehrer Tony Kreitmayr in Raum 3 im Unterricht. df-Lehrer Thomas Bittner in Raum 1 im Unterricht. df-Lehrer Rainer Huber in Raum 4 im Unterricht. df-Lehrer Tony Kreitmayr in Raum 3 im Unterricht. df-Lehrer Klaus Engl in Raum 2 im Unterricht. Eine kleine Unterrichtssequenz mit einem jungen Schüler von df-Lehrer Klaus Engl in Raum 2.
df-Logo Classic